Archiv

Neue Kommentare

Hippie Hippie Matala! Matala!Hippie Hippie Matala! Matala!

Möchtet Ihr die beste Dokumentation über Matala sehen?
Kommt zum Festival!
Der Film wird an allen drei Abenden auf dem Campingplatz gezeigt.
Freier Eintritt!

facebook.com/pages/Hippie-Hippie-Matala-Matala

You like to see the best documtation about Matala?
Come to the festival and watch it.
There will be a screening on every evening at the camping.

facebook.com/pages/Hippie-Hippie-Matala-Matala

Hippie Hippie Matala! Matala!Hippie Hippie Matala! Matala!

Neue Ausschnitte aus dem Dokumenarfilm.

New clips from the documentary.

Hippie-Hippie Matala! Matala!

Falls jemand ab Freitag in Thessaloniki ist kann er den Film sehen.
Er wird beim „15th THESSALONIKI DOCUMENTARY FESTIVAL – Images of the 21st Century “ das erste Mal gezeigt.
Der Film wird am 17.03. gezeigt.
Das Festival findet vom 15.- 24. März statt.

Ausschnitte der Matala Dokumentation.

„Hippie! Hippie! Matala! Matala! An ERT S.A. documentary about the Hippie movement during the 60’s, their life in the caves of Matala Crete, and the social and political situation in Greece, Europe, and Usa at that period.“Falls jemand ab Freitag in Thessaloniki ist kann er den Film sehen.
Er wird beim „15th THESSALONIKI DOCUMENTARY FESTIVAL – Images of the 21st Century “ das erste Mal gezeigt.
Der Film wird am 17.03. gezeigt.
Das Festival findet vom 15.- 24. März statt.

Ausschnitte der Matala Dokumentation.

„Hippie! Hippie! Matala! Matala! An ERT S.A. documentary about the Hippie movement during the 60’s, their life in the caves of Matala Crete, and the social and political situation in Greece, Europe, and Usa at that period.“

Erste Ausschnitte der Matala Dokumentation.

Wie schon vor einiger Zeit erwähnt, hat Maria Koufopoulou in Zusammenarbeit mit ERT eine Dokumentation über Matala erstellt.
Es geht über die 60er, 80er bis in die heutigen Tage zu den Festivals.
Nun gibt es erste Ausschnitte zu sehen.

„Hippie! Hippie! Matala! Matala! An ERT S.A. documentary about the Hippie movement during the 60’s, their life in the caves of Matala Crete, and the social and political situation in Greece, Europe, and Usa at that period.“

Wie schon vor einiger Zeit erwähnt, hat Maria Koufopoulou in Zusammenarbeit mit ERT eine Dokumentation über Matala erstellt.
Es geht über die 60er, 80er bis in die heutigen Tage zu den Festivals.
Nun gibt es erste Ausschnitte zu sehen.

„Hippie! Hippie! Matala! Matala! An ERT S.A. documentary about the Hippie movement during the 60’s, their life in the caves of Matala Crete, and the social and political situation in Greece, Europe, and Usa at that period.“

Ich mag den Song eben…..

😉